Schlagwort: Plugins

Webseite auf https umstellen – meine Erfahrung

Nachdem in diesem Jahr reine http- Seiten von Google als „Unsicher“ eingeordnet werden, habe ich mich mit der Umstellung auf https beschäftigt.

Seit einem Jahr bietet die Let’s encrypt – Community kostenlose Zertifikate an. Diese Zertifikate müssen dann beim Hoster installiert werden. Mein Hoster hosteurope bietet eigene Zertifikate – natürlich gegen Geld – an, so dass die kostenlosen Zertifikate nicht einsetzbar sind. Dachte ich zumindest. Weiterlesen

Wenn er Dir gefällt, teile diesen Artikel

Teile einer Seite für angemeldete User

In einem anderen Projekt hatte ich das Problem, dass ich nach dem login der Nutzer auf eine Seite verweisen wollte, auf der dann User-abhängig unterschiedliche tlw. auch identische Inhalte stehen sollten.

Ich habe mich beim Suchen der Lösung schwer getan, bis ich auf das Plugin Weiterlesen

Wenn er Dir gefällt, teile diesen Artikel

Seitenaufruf schneller machen

Das Thema „Caching“ hat mich schon eine Weile begleitet und bei einer anderen Seite hatte ich bislang W3 Total Cache eingesetzt. So richtig begeistert war ich dort vom Geschwindigkeitsgewinn nicht.

Und wer half mir weiter? Weiterlesen

Wenn er Dir gefällt, teile diesen Artikel

Feinsteuerung bei sticky-posts

Bei meinen Sticky-posts – wie die erzeugt werden ist bestimmt bekannt: Bei Sichtbarkeit „diesen Beitrag auf der Startseite halten“ ankreuzen – hatte ich bei meinem Theme „Hemingway“ immer das Problem, dass der übersetze Ausdruck „Beitrag oben halten“ unter dem ersten Beitrag stand.

Eine eigene css-Klasse gab es hierfür nicht, also konnte die Lösung nur in der Untersuchung der content.php liegen. Dort wird der Text extra mit _e(‚Sticky‘, ‚hemingway‘) gebildet. Also ausklammern und weg war er. Da mir das Erstellungsdatum bei den sticky-posts auch wenig sinnvoll erscheint, habe ich es ebenfalls dort mit einem if-else-endif-Konstrukt  entfernt.

Also: alles geht nicht mit css, manchmal muss man auch in die Untiefen des Themes suchen und natürlich mit Child-Themes arbeiten.

Wenn er Dir gefällt, teile diesen Artikel

Seitenleiste anders gestalten

Die Standard-Seitenleiste hat mir nicht gefallen.

Den gesamten Bereich META halte ich für meine Zwecke für ungeeignet und habe ihn aus den Widgets enfernt.

Das Archiv als Monatsarchiv wurde mir auf die Dauer zu lang. Hier fand ich das Better Archives Widget, bei dem Jahresarchive sich durch Überstreichen (hover) monatsweise öffnen.

Die letzten Beiträge nur als Überschriften war auch nicht so prickelnd. Schließlich soll der Besucher neugierig sein und meine Beiträge lesen. Ob ich immer die richtigen Überschriften zur Neugier-Steigerung gewählt habe, ist mir nicht klar, aber mit einem Bildchen und einem Anrisstext kann ich die Neugier besser wecken. Hierzu habe ich Recent Posts Widget With Thumbnails installiert. Dieses Plugin liefert ein neues Widget, mit dem man das Standard-Widget ersetzen kann. Nunmehr kann zusätzlich ein Artikel-Auszug, ein Beitrags- oder Standardbild von ausgewählten Kategorien angezeigt werden.

Wenn er Dir gefällt, teile diesen Artikel

Plugins oder selbst programmieren?

Ich bin der Typ, der gern mit plug-and-play-Lösungen arbeitet und an bestimmten Stellen dann doch eingreift, um das Aussehen von Seiten- oder Beitragsinhalten oder der gesamten Seite zu verbessern(?).

Die von mir eingesetzten Plugins erfüllen im Wesentlichen ihren Zweck.

Ich werde über einige von ihnen berichten.

Zur Zeit habe ich folgendes im Einsatz: (die Links führen zu einer Seite, in dem ich meine Erfahrungen oder Gründe beschreibe)

Wenn er Dir gefällt, teile diesen Artikel

© 2017 BoB's World

Theme von Anders NorénHoch ↑